Working Identity

 
 
finelles-books-and-movies_lean-in.jpg

"Working Identity" von Herminia Ibarra

Herminia Ibarra, Professorin für Organisationspsychologie an angesehenen Business Schools wie INSEAD und jetzt London Business School, gibt Ratschläge zur beruflichen Veränderung. Ein Karrierewechsel ist ein Prozess, kein plötzliches Ereignis. Sie ermutigt den Leser, spielerisch mit der beruflichen Identität umzugehen. Und vor allem, zu experimentieren - sei es über ein Ehrenamt oder eine Teilzeitstelle. Alles in allem ein ermutigendes Buch mit vielen Porträts von Menschen, die die Karriereveränderung gewagt haben.

Amazon

 

geh zurück zu